Star Trek: Lost Empire

Romulus ist vernichtet und die Überlebenden suchen nach einer neuen Heimat...
 
PortalStartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Kommentare zu Bewerbungen

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Kommentare zu Bewerbungen   Sa Mai 09, 2009 10:43 pm

Also ich möchte ja keineswegs irgendwie meckern ... aber die Bewerbung von Gaunt find ich nicht wirklich sehr toll, da sie in sich nicht stimmig ist:

  1. Seit wann gab es, ein Elitetrupp auf der Voyager? Mal vom Spiel Elite Force abgesehen, welches nicht im Star Trek Hintergrund verankert ist.
  2. Hat der Charakter die Sternenflottenakademie nicht besucht?
  3. Warum sind hier alle ganz tolle Schwertkämpfer und wie kann ein Lieutnant Commander eine Fechtschule führen? Ein Taktischer/Sicherheitsoffizier hat da nichtmal wirklich Zeit für und wo soll die denn sein?
  4. Wie kommt er an Narben von Klingonen, wenn nirgendwo sowas in seiner Dienstakte oder vorrangegangenen Geschichte vorkommt?
  5. Wenn er Befehle nicht so genau nimmt ... wie kann man ihn dann in den Rang befördern? Bestes Beispiel ist da Tom Paris, welcher ja wegen Befehlsverweigerung und Aktenfälschung in ein Rehabilitationslager musste.

Sind bloß ein paar Anmerkungen, welche man etwas stimmiger gestalten sollte.

Mfg
Nach oben Nach unten
Amal Cotay
Commander
Commander
avatar

Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 06.05.09
Alter : 41
Ort : Dinslaken

BeitragThema: Re: Kommentare zu Bewerbungen   Sa Mai 09, 2009 11:09 pm

Zu Punkt 1 kann ich nur sagen das spezielle Teams auf der voyager in Folgen ausgebildet worden sind um heikele Missionen mit bravur zu meistern diese kann man dann halt Elite Team nennen.

Zu den anderen Punkten müssen die anderen was sagen da ich dazu nicht viel sagen kann

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.svenschabehorn.de.vu
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kommentare zu Bewerbungen   Sa Mai 09, 2009 11:17 pm

Amal Cotay schrieb:
Zu Punkt 1 kann ich nur sagen das spezielle Teams auf der voyager in Folgen ausgebildet worden sind um heikele Missionen mit bravur zu meistern diese kann man dann halt Elite Team nennen.

Zu den anderen Punkten müssen die anderen was sagen da ich dazu nicht viel sagen kann

Das gab es nur im Spiel Elite Force, ansonsten gab es keine "Elite Squads" oder Ähnliches in der gesamten Serie. Das Andere in der Serie selbst waren nur "normale" Außentrupps ... jedenfalls habe ich jede Folge gesehen und kann mich nicht ensinnen mal sowas gesehen zu haben.
Nach oben Nach unten
Amal Cotay
Commander
Commander
avatar

Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 06.05.09
Alter : 41
Ort : Dinslaken

BeitragThema: Re: Kommentare zu Bewerbungen   So Mai 10, 2009 9:32 am

Ich finde man sollte es nicht sooooo eng sehen.

Vieles wurde hier modifiziert warum nicht auch dort?

Solche Pingligkeit auf gut deutsch muß nicht sein.

Daher gelassen sehen und weiterhin Spaß am Spiel haben Smile

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.svenschabehorn.de.vu
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kommentare zu Bewerbungen   So Mai 10, 2009 11:07 am

Amal Cotay schrieb:
Ich finde man sollte es nicht sooooo eng sehen.

Vieles wurde hier modifiziert warum nicht auch dort?

Solche Pingligkeit auf gut deutsch muß nicht sein.

Daher gelassen sehen und weiterhin Spaß am Spiel haben Smile

Naja ich will ja nix sagen, aber wenn das ein "Star Trek RPG" sein soll sollte man sich 1. wenigstens ein bissel mit dem Hintergrund auskennen und 2. sich wenigstens auch dran halten ... ansonsten kannst gleich ein komplett anderes System spielen, oder irre ich da? Das ist ja wie gesagt nix gegen euch oder den Spieler ... aber selbst ohne den Hintergrund kann man sagen, dass zum Beispiel ein Offizier der US Navy hat nicht die Zeit nebenbei ein Fechtstudio zu betreiben und das man, egal in welcher Armee, mit Befehlsverweigerung ganz starke Probleme kriegt und wohl auch hatte und es auf der Karriereleiter nicht wirklich weit hoch schafft. Und nennt den Trupp dann nicht Elite Squad ... das klingt echt wie ein komisches Spiel. Wink

Und was ist denn nun mit der Zeit "bei den Klingonen" die nirgendwo auftaucht? Das ist ja nun nicht wirklich sehr stimmig. Ihr solltet bei der Aufnahme mal auf solche Kleinigkeiten achten, ansonsten werdet ihr da später drüber stolpern!

Edit: Nichtdesto trotz bleibt die Frage warum hier, auch und vor Allem bei der Administration, die Lebensläufe nicht wirklich komplett sind. Das macht auf Neuankömmlinge keinen guten Eindruck, das kann ich aus Erfahrung sagen! Smile

Mfg
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kommentare zu Bewerbungen   So Mai 10, 2009 3:32 pm

Ich frage mich sowieso warum auf der Falcon-Cry eine Eliteeinheit aufgestellt werden soll, wenn einfach Truppen des Starfleet Marine Corps auf das Schiff verlegt werden können welche ja eben für solche Kampfeinsätze spezialisiert sind?

Desweiteren frage ich mich warum einige keine Lebensläufe vor der Starfleet Akademie haben oder warum Cotays Akte 'verbrannt' sein soll? (was ja defacto Unmöglich ist)
Nach oben Nach unten
John Gaunt
Lieutenant Commander
Lieutenant Commander
avatar

Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 09.05.09

BeitragThema: Re: Kommentare zu Bewerbungen   So Mai 10, 2009 4:38 pm

Shuran, wenn du mal richtig gelesen hättest, dann hättest du bemerkt, dass der Satz im Präteritum steht. Was heißt das für uns? Genau, er hat sie geleitet und leitet sie nun nicht mehr.
Und kleiner Tipp unter Freunden: Bevor du motzt, warte doch einfach mal, bis ich fertig bin, ok?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alidar Koramar
Riov
Riov
avatar

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 03.05.09
Alter : 39
Ort : Essen

BeitragThema: Re: Kommentare zu Bewerbungen   So Mai 10, 2009 5:04 pm

die Lebensläufe der Administration sind nicht vollständig da die Administration zur Zeit technische Probleme hat und unter andrem auch noch einen Job......sobald die technischen Probleme behoben sind werden die Lebensläufe vervollständigt.
Was die Hintergründe angeht.....ja es handelt sich hierbei um ein Startrek Rollenspiel aber das ganze soll in erster Linie Spaß machen und nicht in einer Startrek Doktorarbeit ausarten.....

Mfg
die Administration...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Amal Cotay
Commander
Commander
avatar

Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 06.05.09
Alter : 41
Ort : Dinslaken

BeitragThema: Re: Kommentare zu Bewerbungen   So Mai 10, 2009 5:22 pm

So ist es Alidar.

Ein RPG soll Spaß machen. Und nicht strickt irgendwelchen Daten folgen.

Kreativität nennt man das.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.svenschabehorn.de.vu
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kommentare zu Bewerbungen   So Mai 10, 2009 6:14 pm

John Gaunt schrieb:
Shuran, wenn du mal richtig gelesen hättest, dann hättest du bemerkt, dass der Satz im Präteritum steht. Was heißt das für uns? Genau, er hat sie geleitet und leitet sie nun nicht mehr.
Und kleiner Tipp unter Freunden: Bevor du motzt, warte doch einfach mal, bis ich fertig bin, ok?

Nun .... ich weiß ja nicht wo Du in der Spielleitung bist, ist ja auch egal. Aber solche Fragen werden für gewöhnlich vor dem Annehmen geklärt, und das war in allen vier Star Trek RPG's so, in welchen ich mitgepielt habe. Und ich möchte noch klar stellen: Ich motze nicht, ich habe dies lediglich, wie Du auch lesen kannst, angemerkt. Und ganz wichtig: Wir sind keine Freunde, denn die suche ich mir immernoch selber aus.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kommentare zu Bewerbungen   So Mai 10, 2009 6:14 pm

Amal Cotay schrieb:
So ist es Alidar.

Ein RPG soll Spaß machen. Und nicht strickt irgendwelchen Daten folgen.

Kreativität nennt man das.

Das mag stimmen und auch schön und gut sein, aber gewisse Daten wie z.B. Lebenslauf etc. müssen vorhanden sein. Ich habe durchaus Verständnis dafür wenn die Administration ihre LLs noch nicht fertig hat, aber der normale User sollte diesen schon fertig machen vor allem da die Vorgaben in diesem RPG noch lasch sind und in der Regel nicht viel Zeit beanspruchen wie in anderen RPGs. Sowas wird man ja verlangen können.
Nach oben Nach unten
Tyr Dracon
Commander
Commander
avatar

Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 04.05.09

BeitragThema: Re: Kommentare zu Bewerbungen   So Mai 10, 2009 7:55 pm

Es befindet sich hier alles noch im Auf- und teilweisen Umbau. Ich habe vorerst mal alle Akten gesperrt. Jeder kann seinen Lebenslauf kopieren und soweit ausweiten wie er will, oder ihn vorerst so lassen. Welche Vorgaben es geben wird für die Lebensläufe diskutiert die SL noch aus.

Und bevor es hier weiter geht mit Haare raufen...

~~CLOSED~~

_________________
Cmdr. Tyr Dracon
Commanding Officer USS Falcon-Cry
NCC-74916

PROMETHEUS-Class Refit Development Team

-------------------------
To boldly go where no man has gone before...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kommentare zu Bewerbungen   

Nach oben Nach unten
 
Kommentare zu Bewerbungen
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bewerbungen im Monat Erstattungskosten usw. Wieviele Bewerbungen im Monat angemessen? Nachstehendes zur Höhe der geforderten Eigenbemühungen, Bewerbungen:
» Wiederholte Verletzung von Pflichten aus der Eingliederungsvereinbarung - fehlender Zugang des Sanktionsbescheides aufgrund der ersten Pflichtverletzung zum Zeitpunkt der Sanktionierung der wiederholten Pflichtverletzung - Rechtmäßigkeit der Sanktion wege
» Eingliederungsvereinbarung Berlit LPK § 15 SGB II
» Kindesunterhalt vom Jobcenter bezahlen lassen ! Jobcenter ist verpflichtet nach § 11b Abs. 1 Satz 1 Nr. 7 SGB IIUnterhaltsverpflichtungen bis zu dem in einem Unterhaltstitel festgelegten Betrag vom Einkommen abzuziehen.
» Kosten für schriftliche Bewerbungen - Eingliederungsverwaltungsakt nicht hinreichend bestimmt – Probearbeiten - Rechtswidrigkeit einzelner Regelungen eines Ersetzungsbescheides

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Star Trek: Lost Empire :: Off-Topic :: Off Topic-
Gehe zu: